Täglich gesund + vital

Warum mediterranes Essen nach Hause holen

Sie haben mich in den Bann geschlagen mit ihren köstlichen und einfachen Gerichten, die nach über Jahrhundertealten überlieferten Familienrezepten zubereitet werden. Die kulinarische Vielfalt fusst auf einer für die karge Insel enormen Biodiversität. Mit frischen Zutaten, fast immer von Natur aus bio und immer mit grossem Humor. Kreta sagt nicht umsonst, dass auf ihrer Insel die gesündeste mediterrane Küche zu finden sei. 

Seit ich auf Kreta war, bin ich auf jeden Fall absoluter Fan der kretischen Küche. Ich habe eine Küche kennengelernt, die meiner eigenen Art zu kochen, widerspiegelt: Möglichst einfache Gerichte mit wenig tierischen Produkten und MILCHfrei. Es ist eine Ernährung, bei der alles möglich ist! 

Die kretische Küche

Die kretische Küche verfügt über einfache Gerichte, ist aber berühmt für ihre Vielfalt und Köstlichkeit. Selten habe ich so einfache Gerichte gegessen mit so viel Geschmack. Aus Zutaten so einfach und alltäglich, denen man jedoch im Überfluss begegnet. Die Gerichte reden von Kreativität, von Phantasie und Erfindungsgabe sowie naturbelassenen Produkte. Kein Wunder sind die Gerichte so schmackhaft und besonders gesund.

Da die Insel keine Rinderzucht kannte, wurde hauptsächlich Lamm, Ziegen und Schweinefleisch benutzt, das gewöhnlich mit Gemüse gereicht wird. Bevor es die luxuriösen Supermärkte gab, wo alles erhältlich ist, mussten die Kreter im täglichen Leben für alles, was sie wollten, selber sorgen. Wenn sie Milch wollten, mussten sie eine Ziege besitzen. Wenn sie Hühner und Eier wollten, mussten sie Hühner halten. Wenn sie Fleisch wollten, mussten sie kleine Schweinchen kaufen und füttern bis sie gross wurden und beispielsweise 1-2 Lämmchen.

Die Bestandteile, die ausserdem in der Küche verwendet werden, sind: reichlich Salate, Gemüse und aromatische Kräuter, Hülsenfrüchte, einheimische Käsesorten (hausgemacht aus Lamm- und Ziegenmilch), verschiedene Herstellungen (wie Weizen), Fische und Meeresfrüchte, Geflügel und seltene Fleischsorten, die früher nur zur Festivitäten gekocht wurden (1-2 Mal im Jahr zu Festtagen und speziellen Anlässen). Die Vielfalt kennt keine Grenzen. Eine Entdeckung, die ich dir nicht vorenthalten will.

Die Kreter essen vorwiegend vegetarisch.

Den Zauber der traditionellen kretischen Küche möchte ich weitergeben mit einem Rezept, das ich mit den letzten Zucchini der Saison zubereitet habe. Einfach köstlich!

Zu den Zucchini-Kroketten

Quelle: Kretische Küche; Maria Stratigopoulou-Fthenaki; K.Adam Ekdotiki, Athen, ISBN: 960-88871-7-8


Die mediterrane Küche als Lösungsweg

Wenn Verdauungsstörungen, Darmkrankheiten, Unverträglichkeiten das Leben schwer machen, dann ist es sinnvoll, sich Gedanken zu machen, wie die eigene Verdauung funktioniert. In „Die Werkstatt deiner guten Verdauung“ erfährst du einiges über deine Verdauung, das du möglicherweise bisher noch nicht wusstest. Werde deshalb Mitglied meiner MILCHfrei kochen – Community und kontaktiere mich für den Zugang zu diesem Newsletter.

Danach wirst du verstehen, warum die mediterrane Küche eine gute Lösung ist für eine gute Verdauung und eine gesunde, bewusste Ernährung! 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s