Aufläufe / Soufflés / Gratins

Die MILCHfreie Zucchini-Lasagne

Eine Lasagne MILCHfrei zuzubereiten ist gar nicht schwer. Dabei sind dir auch keine Grenzen gesetzt. Die Frage ist einzig, wie du die klassische Béchamelsauce anders machen kannst. Das zeige ich dir hier anhand dieser herzhaften und wärmenden Lasagne mit Zucchini. Ich toppte die MILCHfreie Lasagne, indem ich die Béchamel mit einem speziellen Mehl zubereitete. Ich wurde sehr angenehm überrascht: eine wirklich herzhafte Variante.

Leider habe ich total vergessen, ein Foto zu machen, sie roch zum Anbeissen gut. Du findest hier also das Foto einer älteren Version, was der Lasagne absolut nicht schadet 😉

Das brauchts für 4-6 Personen

(Für eine Gratinform von ca. 2 Litern)

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 kg Zuccchini, in Scheiben geschnitten
  • 3 Bund frische Kräuter wie z.B Petersilie, Rosmarin, Basilikum, fein gehackt
  • 3 dl Gemüsebouillon
  • Jodfreies Salz & Pfeffer

Béchamelsauce

  • 12 Lasagneblätter
  • 120 gr Reibkäse (Grana Padano, Parmesan, gut gereiften Schafs- oder Ziegenkäse)

So machst du die Zucchini-Lasagne

  1. Öl in der Pfanne erhitzen, Zucchini kurz andämpfen, mit Bouillon aufgiessen und etwa Minuten köcheln lassen. Die Zucchini sollten noch Biss haben. Kräuter daruntermischen, würzen.
  2. Für die Béchamelsauce die Butter oder Ghee in einem Kochtopf zergehen lassen, Mehl zugeben und gut mischen. Haferdrink dazugiessen und ca. 15 Minuten unter Rühren köcheln, Vanillesamen darunterrühren, würzen.
  3. Gratinform einfetten. Abwechselnd mit Béchamelsauce, Lasagneblätter und Zucchini lagenweise einfüllen. Mit Béchamelsauce abschliessen und mit dem Reibkäse bestreuen.
  4. In der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens (Ober-/Unterhitze) ca. 40 Minuten backen.

Gut zu Wissen

  • Buchweizenmehl mit Dinkel- oder anderem Mehl nach Belieben ersetzen.
  • Die Béchamel mit Buchweizenmehl wird dunkel
  • Basics: Béchamel-Sauce MILCHfrei

Diese Rezept gefällt dir?

Dann wünsche ich dir viel Spass beim Nachkochen und Geniessen. Wenn du mir deine Erfahrungen oder sonst etwas mitteilen möchtest, dann schreibe mir deine Nachricht in den Kommentar. Ich freue mich darauf, von dir zu lesen.

Gertrud von MILCHfrei kochen

Koche grossartig. Sei grossartig.

P.S. Noch nicht Mitglied meiner MILCHfrei kochen – Community? Du wirst damit Teil meiner exklusiven E-Mail-Liste der MILCHfrei kochen – Community und erhältst gratis ein E-Book. Abmeldung jederzeit möglich. Hier gehts zur Anmeldung:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s